Freestyle Windsurfboards: Höchstleistung für Sprünge und Tricks

Wer gerne bis an die Grenzen des Möglichen geht, der ist mit den neuen Freestyle Windsurfboards genau an der richtigen Adresse. Hohe Sprünge und komplizierte Segeltricks sind welche der anspruchsvollsten Moves beim Windsurfen und genau die Stärke von Freestyle Windsurfingboards. Grundsätzlich eignen sich diese Boards für jeden Surfer der gerne hoch springt und Tricks vollführt. Denn Freestyle Windsurfboards sind sehr leicht, drehfreudig und sind einfach zu steuern. Da aber genau diese Manöver sehr anspruchsvoll sind, eignen sich Freestyle Windsurfingboards meist nur für Fortgeschrittene und Profis. Die meisten dieser Boards sind zwischen 255cm und 270cm lang und haben ein Volumen zwischen 85 bis 120 Litern.